Kranich-Ballett

Wer in Berlin wohnt muss nicht weit fahren, um Kraniche zu sehen. Das gilt nicht nur für den Herbstzug im Oktober, sondern auch für das „Brutgeschäft“ im Frühjahr. Es gibt viele Paare, die hier brüten und dafür nicht in den hohen Norden ziehen, etwa nach Finnland oder Russland. Bereits im letzten Jahr traf ich in… Mehr dazu Kranich-Ballett

Die Pendler

Ich hatte Glück. Ich konnte mit den vogelkundigen Ornis auf der Jahrestagung der Deutschen Ornithologen-Gesellschaft einen Schlafplatz des Grauen Kranichs an der Boddenküste besuchen. Wir glitten im Schiff von Stralsund bis zur Halbinsel Zingst – ohne die vom Land einfliegenden Tiere zu stören. Vor Pramort verbringen derzeit rund 6.000 Kraniche die Nacht im Flachwasser. Dort… Mehr dazu Die Pendler