Infos, Books und Blogs

Zeitungscollage für die Seite Lesetipps: fligende Vögel mit den aufgeklebten Worten Blogs, Books, Infos

Aktuelle Infos

7.1.2023
Gestalt-Sehen nÜtzt fachübergreifend
gelesen in: British Medical Journal, 383/2023

Eine US-amerikanische Ärztin hat festgestellt, dass das Vogelgucken – oder Birdwatching – nicht nur erholsam ist, sondern viel mit ihrem Beruf als Medizinerin zu tun hat. In der Ornithologie  müssen wir bei der Vogelbeobachtung beispielsweise die Gestalt von etwas erfassen. Das müssen Ärzte vielfach auch.

17.12.2023
Seevögel in Gefahr
gelesen in: Der Falke, Sonderheft/2023

In der Nord- und Ostsee leben und brüten verschiedene Seevogelarten. Deren Lebensraum ist vielfältig bedroht. Am Beispiel der Basstölpel zeigt Jochen Dierschke, dass es wichtig ist, den Bestand der Population auf Helgoland zu erfassen. Nur auf Basis solche Daten werden überhaupt Schutzmaßnahmen ergriffen.

12.11.2023
Glasflächen: Todesfalle für Vögel
gelesen in: Der Falke, 5/2023

Immer wieder prallen Vögel gegen Glasscheiben und sterben jämmerlich. Ein hohes Risiko bergen nicht nur große Glasfenster, sondern auch kleine Flächen wie an Wartehäuschen. Dabei ließe sich der millionenfache Tod verhindern. Folien, Kordeln usw. signalisieren den Vögeln, dass hier kein Durchkommen ist.

10.10.2023
Rauchschwalben füttern einen Kuckuck durch
gelesen in: OTIS, 30/2023

Der Kuckuck ist ein Wirtsparasit: Die Dame legt ihr Ei ins Nest einer anderen Vogelart und überlässt den viel kleineren Vögeln das Kucksjunge auszubrüten und aufzuziehen. In Brandenburg wurden schon 52 unfreiwillige Wirte gezählt. Nun wurden Rauchschwalben beim Füttern eines Kuckucks beobachtet.

15.9.2023
Aktionsraum vom Fischadlern an der Müritz
gelesen in: Journal of Ornithology, 164/2023

Wenn Fischadler Junge haben, dann übernehmen weibliche und männliche Vögel unterschiedliche Aufgaben. Das wirkt sich auch auf ihren Aktionsradius aus. Wie weit sie in Abhängigkiet von der Entwicklung der Nachkommen fliegen, wurde an der Müritz untersucht.

3.8.2023
Zaunammern erobern den Rheingau
gelesen in: Der Falke, 5/2023

Mit den veränderten klimatischen Bedingungen verändern sich auch die Vegetation und die Tierpopulation einer Region. Ein Beispiel dafür ist die bislang mediterrane Zaunammer, die nun weiter nordwärts brütet. Das hat Folgen für andere Ammern.

20.7.2023
Erfindungsreiche Elstern
gelesen in: Süddeutsche Zeitung 19.7.2023

Elstern sind dafür berühmt, klug und raffiniert zu sein. Nun gibt es Belege dafür, dass sie statt dorniger Zweige Vogelabwehrdraht verwenden, um ihre Nester sicherer zu machen. So war der von Menschen nicht gedacht ...

Schöne Bücher

Weiß-blaues Cover des Buches "Vögel" mit einem Foto bom AutorWer über Vogelarten in seiner Umgebung mehr erfahren möchte und nicht tief in die Ornithologie einsteigen will, ist mit dem anschaulichen und unkompliziert geschriebenen Büchlein Vögel sicher gut bedient. Es vermittelt viel über Erkennungsmerkmale und die typischen Verhaltensweisen der Gefiederten in unserer Nachbarschaft.

Buchdeckel mit Titel "Wintervögel" und Fotos von sieben VogelartenGerade im Winter lohnt es sich für die, die sich noch nicht besonders gut in der Vogelwelt auskennen, nach Vögeln Ausschau zu halten. Manche Arten sind zwar in wärmere Regionen entflogen, aber andere kommen aus dem Norden oder Nordosten zu uns. In Wintervögel beschreibt Uwe Westphal was es hierzulande zu entdecken gibt.

Buchcover mit großen weißen Vögeln vor blauem Meer und rötlichem Fels, Buchtitel in der Mitte und die Köpfe von Pinguinen.Sehr anschaulich und vielfältig illustriert beschreibt das Buch Tracking - Der gläserne Vogel, mit welchen technischen Möglichkeiten das Verhalten der Vögel in der Luft und im Wasser erforscht wird. Es geht um die Geschichte des Trackings, die Grundlagenforschung und Anwendungen von Datenloggern am Beispiel von Meeresvögeln.

Titelseite des Buches "Tönende Tiere" mit bunten Vogelplastiken von Matthias GarffDie Stimmen der Vögel, ihre Farb- und Formenvielfalt fasziniert viele Menschen, die Tiere beobachten; aber auch Künstler und Kunstinteressierte. Mit dem Buch Tönende Tiere ist zwei naturverbundenen Künstlern eine attraktive Melange von Vogelstimmen und Vogelgestalten gelungen.

Titel des Buches "Das große Buch vom Vogelzug" mit fliegenden WeißwangengänsenAlljährlich ziehen Vögel aus kälteren Regionen der Nord- und Südhalbkugel in wärmere, teils Äquator-nahe Zonen. Das wird seit langem intensiv erforscht. Das große Buch vom Vogelzug bietet einen sehr guten Überblick über den Stand der Wissenschaft und erklärt auch, warum der Klimawandel für die Vogelwelt schwer kalkulierbare Folgen hat.

Cover von dem Buch Die silbermöwe mit einer stehenden SilbermöweDie Silbermöwe ist an den deutschen Meeresküsten einer der häufigsten Vögel. Ihre Lebensweise und ihr Lebensraum wird in diesem Buch für junge Menschen anschaulich und informativ vorgestellt. Das dürfte auch für Erwachsene guter Lesestoff sein.

Schriftzug Books aus Fotocollage

Alle bisher rezensierten Bücher →

Besondere Blogs

schwaene.koeln

In dieser schönen regionalen Informationsseite geht es nicht nur um die Schwäne Kölns, sondern allgemein um die Weiher der Großstadt, ihre Flora und Fauna. Im Fokus stehen ... →

Dümmer Natur-Blog

Dieser kleine Blog ist für alle von Interesse, die sich in der Nähe von Diepholz (Niedersachsen) aufhalten und die Natur des Dümmers erkunden wollen. Das ist lohnenswert, denn es handelt sich hier um ein Feuchtgebiet von internationaler ... →

Naturgebloggt

In diesem Blog geht es nicht direkt um die Vogelwelt, aber um ihre Lebensgrundlage: Bäume und Wiesen, wo Vögel nisten können, Pflanzen und deren Samen, die ihre Ernährung sichern, und all ... →

Der Vogelphilipp

Philipp Herrmann, Ornithologe und Verhaltensforscher, ist seit seinem 12. Lebensjahr in der Natur unterwegs und der Vogelkunde verbunden. Er lernte früh, Vögel am Gesang ... →

AG Eulen

Wer sich für Uhu, Waldohreule oder Waldkauz begeistern kann und für ihren Schutz sorgen möchte, der ist auf den Seiten der AG Eulen genau richtig. Hier gibt es wunderbar illustrierte Informationen ... →

hofbauer-birding

Waltraud Hofbauer ist eine Vogel-begeisterte Münchenerin. Sie schreibt über die Vögel in und um München, berichtet aus allen Teilen Deutschalnds und von ihren Vogelreisen ins Ausland. Wir begleiten sie ... → 

Schriftzug Blogs aus Fotocollage         Alle Vogelblogs →