Vogelblog nominiert

Foto der nominiertenBlogs bei GoldeneBloggerGoldeneBloggerEin kleines Glück in so trüben Zeiten: Die Goldene Blogger haben meinen Blog Flügelschlag und Leisetreter für einen Preis nominiert, und zwar in der schönen und ungemein passenden Kategorie Nischen und Themen.

Damit steht mein Blog nun bereits in der Endrunde, und zusammen mit meiner Webmasterin und lieben Kollegin Christine Olderdissen freue ich mich riesig, dass die Vogelwelt und ein paar flügellose Leisetreter so viel Aufmerksamkeit erhalten. Sie haben es bitter nötig.

Die Goldene Blogger sind nicht irgendwer. Sie vergeben den ältesten und bekanntesten Social Media- und Influencer-Preis in Deutschland. Dahinter steht ein engagiertes Team aktiver Blogger und Bloggerinnen.

Livestream aus dem Museum für Kommunikation

Schon am Montagabend, dem 4. April, werden in Berlin im Museum für Kommunikation die Preisträger und Preisträgerinnen der Endauswahl feststehen und feiern können. Bis dahin – also etwa 18 Uhr – kann sich jeder und jede per Online-Voting an der Wahl beteiligen.

Übertragen wird die Gala der Preisverleihung direkt aus dem Museum für Kommunikation auf YouTube und Facebook sowie auf der Homepage von GoldeneBlogger.

Zur Endauswahl via Online-Voting

Logo von GoldeneBloggerWer also mag, der votiert für Flügelschlag und Leisetreter. Das wäre prima und sicher auch im Sinne der Vogelwelt, die durch Pestizide und Bodenversiegelung hier, aber auch durch grausame und zerstörerische Kriege dort stark bedroht ist. Der Lebensraum vieler Vogelarten schwindet permanent dahin, und damit die Nische, in der sie leben.

Beim Voting geht es nicht nur um die Auswahl der jeweiligen Nr. 1 in den verschiedenen Kategorien. Wer einen Blick in die Liste der Nominierten wirft, kann dort viele spannende Blogs, bekannte Namen, unterhaltsame Podcasts und andere Web-Aktivitäten entdecken. Und ich freue mich natürlich über jede Stimme für Flügelschlag und Leisetreter.

Viel Spaß wünsche ich allen Neugierigen, die sich hier für die Wahl anmelden und anschließend über ihre E-Mail-Adresse einen Link erhalten. Da geht’s lang:

https://jetztabstimmen.com/

 

Rückschau: 5. April 2022
Inzwischen sind am 4. April die Würfel gefallen, und auch wenn der Vogelblog an der Goldmedaille vorbeischrammte ;-), hat die Gala von Die Goldene Blogger im Museum für Kommunikation dem Vogelleben und diesem Blog viel Aufmerksamkeit beschert.

Die Autorin und Webmasterin des Vogelblogs vor der Bühne des Museums für Kommunikationr Blogs
Im Museum für Kommunikation bei der Preisverleihung mit meiner Webmasterin C. Olderdissen
Drei Frauen auf der Bühne bei der Vorstellugn des Vogelblogs.
Im Interview mit Franziska Bluhme von “Die Goldenen Blogger”

Christine Olderdissen und ich hatten einen spannenden Abend mit vielen ambitionierten Menschen, die die Welt des Internets als Informationsplattform aufwerten. Dazu gehörten Der Lehrer Bob Blume, ein wirklich cooler Lehrer (auf dem folgenden Foto: strahlend und mittig), von denen es mehr geben sollte, und (ganz in Rot) Ira Peter mit russischen und ukrainischen Wurzeln, die als Stadtschreiberin Odessa ausgezeichnet wurde. Klasse war auch die Dachdeckerin Chiara, und als sehr sympathisch habe ich die Jungs vom Good News Magazin erlebt. Wunderbar im übrigen die Comic-Denkblase von Alex Jakubowski, dem Mitbewerber und Sieger in der Kategorie Nischen und Themen.

Mein Dank geht an Die Goldenen Blogger, die mit viel Engagement, mit Witz und Herzlichkeit für das Gelingen des Abends gesorgt haben.

Viele Personen auf einer Bühne, wobei diePreisträgerInnen ihren Preis zeigen.
Alle Nominierten auf der Bühne, und die Sieger und Siegerinnen mit ihren “goldigen” Preisen.


Liebe Fans meiner Fotos, ich freue mich, wenn euch das eine oder andere Foto so gefällt, dass ihr es von meiner Website herunterladen möchtet. Allerdings sind alle mit ©Copyright geschützt. Darum fragt mich bitte per E-Mail vor jedem Download. Elke Brüser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert