Von N wie Nebelkrähe bis S wie Sperber

In diesem Abschnitt findet ihr alle Vogelarten zwischen N wie Nebelkrähe und S wie Sperber, über die ich in meinem Blog eine kleine oder große Geschichte geschrieben habe. Wenn ihr hier stöbert, stoßt ihr zum Beispiel auf den gelb strahlenden Pirol.

Nebelkrähe

Corvus cornix

Nonnengans = Weißwangengans

Branta leucopsis

Zwei schwarz-weiße Nonnengänse watascheln auf uns zu.

Palmtaube

Spilopelia senegalensis

Hübsch gefärbte Palmtaube auf dem Boden

Pirol

Oriolus oriolus

Goldgelb leuchtender Pirol auf einem Ast in der Baumkrone.

Prachttaucher

Gavia arctica

Rauchschwalbe

Hirundo rustica

Regenbrachvogel

Numenius phaeopus

Reiher

- Graureiher = Fischreiher
- Küstenreiher
- Seidenreiher
- Silberreiher

Reiherente

Aythya fuligula

Drei Reiherenten am Schlachtensee im Schlichtkleid

Ringeltaube

Columba palumbus

Rotkehlchen

Erithacus rubecula

Säbelschnäbler

Recurvirostra avosetta

Saharasteinschmätzer

Oenanthe leucopyga

Sandregenpfeifer

Charadrius hiaticula

Schafstelze

Motacilla flava

Schmutzgeier = Ägyptischer Geier

Neophron percnopterus

Schwan

→ Höckerschwan
→ Singschwan

Schwarzmilan

Milvus migrans

Schwarzmilan auf seinem Ansitz, einem kahlen Stamm

Schwarzstorch

Ciconia nigra

Seeadler

Haliaeetus albicilla

Seeregenpfeiffer

Charadrius alexandrinus

Seidenreiher

Ergretta garzetta

Silbermöwe

Larus argentatus

Silbermöwe am Strand mit Krebs im Schnabel

Silberreiher

Casimodius albus

Spatz = Sperling

→ Haussperling

Zwei junge Spatzen aus Steinstufen sitzend

Specht

→ Buntspecht
→ Grünspecht
→ Mittelspecht
→ Weißrückenspecht

Sperber

Accipiter nisus