Einen Kommentar abgeben-2

Möchtest du etwas ergänzen? Ist etwas falsch? Oder hast du Ähnliches beobachtet?
Dann freue ich mich über deinen Kommentar.
Denn jeder Kommentar macht den Blog lebendiger und informativer.

Den Flügelschlag bereichern

So geht’s:

Kommentare werden am besten direkt unter dem Blog-Beitrag abgefasst, zu dem sie gehören. So ergänzen sie das Thema und sind für andere Interessierte sichtbar.

Ein Kommentar kann auch aus einer Frage bestehen.

Ich bemühe mich, die Kommentare zügig freizuschalten und darauf zu reagieren.

Um zu kommentieren, benötigst du kein Blog-Abo. Aber du musst einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben. Die kannst du speichern lassen, so dass du sie nicht erneut eingeben musst. Falls du eine eigene – möglichst naturnahe – Webseite hast, kannst du diese gerne einfügen.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner