Schiefergraue Eminenz

Der schiefergraue Reiher ha sich am Rande des Wasser bei den Bootstauen einen ruhigen Platz gesucht.tt
Schönes Plätzchen am Hafen

Manchmal ist ein Vogel einfach ein Ereignis. Ich bin dann schlichtweg fasziniert, muss nicht gleich wissen, wer dort im Wasser steht, aus dem Geäst späht oder über eine Schlucht segelt.

Küstenreiher in voller Größe und mit gestrecktem Hals
Bitte nicht stören!

So ging es mir mit diesem Reiher, der mich allerdings sofort an unseren Graureiher (= Fischreiher) erinnerte, aber irgendwie auch an den Seidenreiher.

Das war nicht einmal ein Zufall, denn da stand ein Küstenreiher. Und von denen gibt es graue Varianten – ähnlich unserem Graureiher – und weiße Exemplare – ähnlich unserem Seidenreiher. Von Morphen spricht man in der Biologie.

Der stattliche Reiher überraschte mich in einem kleinen omanischen Hafen, wo Schnorcheltouren zum Riff vor der Küste starten.

Elegant und zugleich lässig stand der große Schreitvogel da, beobachtete das Wenige, das sich im Hafen tat.

Ich hatte dabei den Eindruck, dass er nicht hungrig war, sondern nach ergiebiger Beute am Morgen jetzt einfach seine Ruhe wollte und nur darauf wartete, dass wir endlich abfuhren.

Grauer Küstenreiher in voller Größe am Hafenbecken
Wintergast im Oman

 

Zur Nahrung von Küstenreihern gehören Krebse, Fische und Weichtiere wie Muscheln und Schnecken. Damit sind sie an den unglaublich fischreichen Küsten des Oman genau richtig. Aber sie brüten hier selten.

In den Wintermonaten ist die Chance, den Küstenreiher im Oman zu sehen, besonders hoch. Sein Lebensraum sind die Küsten in warmen Regionen. In Westafrika und vom Roten Meer bis Indien kann man ihn beobachten.

Kleiner Tipp: Alle Fotos lassen sich vergrößern. Unbedingt ausprobieren, dazu anklicken.

 


Küstenreiher| Aigrette des récifs | Western Reef Heron | Egretta gularis

Et en français: Elégance gris ardoise

 



Liebe Fans meiner Fotos, ich freue mich, wenn euch das eine oder andere Foto so gefällt, dass ihr es von meiner Website herunterladen möchtet. Allerdings sind alle mit ©Copyright geschützt. Darum fragt mich bitte per E-Mail vor jedem Download. Elke Brüser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.